Start
FSKA FSKAB FSKA1 FSKB FSKBE FSKM FSKMofa

  

Führerscheinklasse Mofa

A offen

 



A Sticker Eine Mofa-Prüfbescheinigung stellt im offiziellen Sprachgebrauch weder einen »Führerschein« noch eine Fahrerlaubnis dar. Die Ausbildung wird jedoch auch von uns gerne durchgeführt, damit ihr als junge Anfänge im Strassenverkehr optimal vorbereitet seid. Außer einigen Übungsfahrten wird nur theoretisch geprüft, eine Fahrprüfung gibt es nicht.

Ihr dürft mit dieser Führerscheinklasse fahren: einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor — auch ohne Tretkurbeln —, wenn ihre Bauart Gewähr dafür bietet, dass die Höchstgeschwindigkeit auf ebener Bahn nicht mehr als 25 km/h beträgt (Mofas); besondere Sitze für die Mitnahme von Kindern unter sieben Jahren dürfen jedoch angebracht sein.

FSK A
Quickcheck

Mindestalter: 15 Jahre

Unterlagen und Nachweise: Lichtbild

Vorbesitz: -/-

Unterricht: Theorie und Praxis

Prüfung: Theorieprüfung

 

Check